Jahreshauptversammlung

Am 18.März fand die JHV der Gersprenztaucher statt. Corona bedingt konnte sich jedes Mitglied bei der Anmeldung entscheiden, ob die Anwesenheit im Goldenen Barren in Präsenz oder virtuell via Zoom erfolgt.

Die Präsenz-Veranstaltung fand unter 3G-Bedingungen statt und der Raum wurde mit einer Luftfiltersystemanlage gereinigt. Da kurzfristig auch Dennis Corona positiv getestet wurde, hatte er die JHV via Zoom geleitet, was für einige Teilnehmer Neuland war aber gut funktionierte.

Nach der Eröffnung und Begrüßung der 38 Teilnehmer (10 davon via Zoom) hatte Dennis zunächst Infos über Mitgliederzahlen und bedauerlicherweise abgesagte Termine gegeben. Danach erfolgte ein Rückblick über die stattgefundenen Aktivitäten. Die Bilder vom Swingolfen im Hunsrück, Antauchen in Hunsfeld, Zoom Yoga und Wandern mit Tina, Clean-Up mit Laura, Herbstwanderung am Felsenmeer und nicht zu vergessen die von Dennis geplante Vereinsreise nach Kroatien, zeigten uns wieder, was die Tauchers als Gruppe trotz Corona 2021 alles erleben durften.

Im Anschluss wurde eine Statistik über die Teilnehmerzahlen Freibad/Hallenbad 2021 vorgestellt, die Luft nach oben hat. Dieses Jahr ist wieder ein Bronze-/Silber Kurs geplant.

Anschließend folgte der Kassenbericht und der Bericht der Kassenprüfer.

Maraike und Astrid legten ihre Vorstandstätigkeiten aus Zeitmangel nieder. Wir danken Astrid und Mareike für die tolle Arbeit im Vorstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Facebook
Instagram