Verein


Leistungen

  • Flaschenfüllungen bei den Vereinstagestouren und Training werden vom Verein bezahlt
  • Eintrittsgelder zu Trainingszwecken ins Hallenbad
  • Eintrittsgelder zu Trainingszwecken ins Freibad
  • Bei vereinsinterner Ausbildung werden die Brevetkosten übernommen.
  • Reisezuschüsse bei den Vereinsfahrten
  • Mitgliedschaft in den Tauchverbänden VDST und LSB
  • Versicherungsschutz
  • Trainingsanspruch besteht ab dem Alter von 8 Jahren.

Bankverbindung

Frankfurter Volksbank eG
IBAN DE82 5019 0000 0007 6762 04
BIC FFVBDEFF
Vereinsnummer: VDST 06 / 4191


Beitragsliste ab 2015

Aktive Mitglieder

einmalige Aufnahmegebühr

  • Kleinkinder ( 0 – 7 Jahre ) keine
  • Kinder ( 8 – 13 Jahre ) keine
  • Jugendliche ( 14 – 17 Jahre ) keine
  • Erwachsene ( ab 18 Jahre ) 110 EU

Jede Mitgliedschaft im TSVM ist eine Probemitgliedschaft, begrenzt auf maximal 1 Jahr. Per Vorstandsbeschluss kann die Probemitgliedschaft jederzeit in eine Vollmitgliedschaft umgewandelt werden.
Die Aufnahmegebühr ist am Tage der Aufnahme zur Vollmitgliedschaft fällig. (gilt nicht für Einwohner der Gemeinde Münster)

Jahresbeitrag, zahlbar 1x im Jahr per Bankeinzug (im Voraus)

  • Kleinkinder ( 0 – 7 Jahre ) beitragsfrei
  • Kinder ( 8 – 13 Jahre ) 40 EUR/ Jahr
  • Jugendliche ( 14 – 17 Jahre ) 65 EUR/ Jahr
  • Erwachsene (ab 18 Jahre) 113 EUR/ Jahr
  • Familie ( 2 Personen) 180 EUR/ Jahr
  • Familie ( 3 und mehr Personen) 219 EUR/ Jahr

Kinder zahlen ab dem Vereinsjahr, in dem sie 14 Jahre alt werden den Jugendbeitrag.
Jugendliche zahlen ab dem Vereinsjahr, in dem sie 18 Jahre alt werden, den Erwachsenenbeitrag.
Kinder gehören für die Zeit ihrer Ausbildung (Schule, Lehre, Studium) zur Familie, längstens bis zum 25. Geburtstag. Voraussetzung ist die Vorlage eines entsprechenden Nachweises. Danach gilt für sie die Einzelmitgliedschaft als Vollzahler.
Jugendliche Einzelmitglieder zahlen ab 18 weiterhin den Beitrag von zur Zeit 65 Euro, längstens bis zum 25. Geburtstag, wenn sie einen Nachweis über Schule, Studium, Ausbildung vorlegen.
Mitglieder, die in einer häuslichen Gemeinschaft leben, zahlen unabhängig vom Familienstand den entsprechenden Familienbeitrag.

Passive Mitglieder

Es wird keine einmalige Aufnahmegebühr erhoben.
Für jedes Jahr der passiven Mitgliedschaft entfallen 20 % der jeweils gültigen Aufnahmegebühr, wenn eine passive Mitgliedschaft in eine aktive Mitgliedschaft umgewandelt wird.

Jahresbeitrag, zahlbar 1 x im Jahr , per Bankeinzug (im Voraus)

  • je Mitglied ( altersunabhängig) 36 EUR/ Jahr

Downloads